Pinpuku - Reise durch Sinnoh
Ich habe es - mein erster Tag in Sinnoh!

Juhuuuu  Ich bin nun solze Besitzerin von Pokemon Perl! Mein erster Eindruck ist natürlic mehr als positiv...Ihr kennt das wahrscheinlich als Pokemonspieler selbt. Eigentlich kann ich es kaum glauben, dass schon wieder eine neue Generation angebrochen ist. Naja, nun zu meinen ersten Fortschritten: Mein Startpokemon Plinfa ist mittlerweile schon auf Level 12...Guin, so lautet sein Spitznahme hat zwar nicht das optimale Wesen, aber es hat mir bereits gute Dienste geleistet. Des Weiteren habe ich bereits ein Scheinux (Rufname: Roxy), ein Bidiza (Crooked [zu deutsch schief, wegen seiner krummen Zähne]) und ein Staralili namens Winga gefangen... So weit, so gut. Ungewohnt ist der Schwierigkeitsgrad zu Beginn zwar noch (bin von den anderen Editionen leichtere Einstiege gewöhnt, wurde deshalb auch zweimal besiegt **räusper**) aber es ist eher ein schönes Gefühl, zu merken, dass die Entwickler versuchen, sowohl Erstspielern als auch alten Hasen etwas zu bieten. Sollte es noch Erfolge zu feiern geben, schreib ich bescheid...ansonsten: Viel Spaß beim Trainieren!  

                                         
28.7.07 21:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Reisetagebuch Trainerin Team FangDex Gästebuch
Gratis bloggen bei
myblog.de